Interview mit Profi: ChatGPT an der FH Aachen

Prof. Stephan Bialonski (Data Scientist, FH Aachen) und ich trafen uns zu einem spannenden Austausch dazu, wie man ChatGPT in die Lehre einbinden könnte.

In diesem Podcast wird die junge Entstehungsgeschichte von Sprachmodellen thematisiert, insbesondere ChatGPT, eines der bekanntesten Modelle. Es wird darĂŒber gesprochen, ob ChatGPT nur ein kurzer Trend ist oder eine dauerhafte VerĂ€nderung in unserem Leben darstellt. Angesprochen werden Themen wie die Bezahlsperre und Datensammlung durch ChatGPT.

ChatGPT und die „Halluzination“: Es zeigt sich souverĂ€n und verbirgt so seine Fehler. Lassen sich außerdem KI-generierte Texten kĂŒnftig per Software identifizieren?

Ein wichtiger Aspekt betrifft die Auswirkungen von ChatGPT auf das Berufsleben und die Lehre. Im Podcast werden die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von ChatGPT in der Lehre besprochen, wie beispielsweise durch ein Rollenspiel oder als UnterstĂŒtzung bei PrĂŒfungen. Es werden auch Ideen zu Abschlussarbeiten ausgetauscht, ob beispielsweise der Fokus kĂŒnftig vermehrt auf Kompetenzen und Reflexionen zu legen ist, angesichts des Rollenwechsels von Absolventen zu „Bearbeitern“.

Zum Abschluss wird ein Tipp gegeben, wie man gezielt eigene Erfahrungen mit ChatGPT sammeln kann.

Update 17.01.23: In einem vor kurzem erschienen Artikel beim DNH von Stephan Bialonski und Niklas Grieger können Sie sich darĂŒber hinaus weiter ĂŒber ChatGPT informieren

Timestamps

HintergrĂŒnde

Vorstellung Stephan Bialonski 0:00 min

Die junge Entstehungsgeschichte von Sprachmodellen 04:00 min

Plötzlich kam ChatGPT 10:30 min

Nur ein kurzer Trend? 12:00 min

Bezahlsperre und Daten sammeln – 13:45 min

Andere Sprachmodelle – 17:15 min

ChatGPT im Fokus

Halluzination – souverĂ€ner Ausdruck der KI 19:00 min

1000 Lehrende und Identifizierung KI-generierter Texte 22:00 min

ChatGPT in der Lehre

ChatGPT im Seminar 24:20 min

Wie wirkt sich ChatGPT auf die Kompetenzen im Berufsleben aus? 27:45 min

Warum noch schreiben lernen und neue Forschungsfragen in der Lehre? 31:00 min

Rollenspiel mit ChatGPT in der Lehre 34:15 min

ChatGPT als UnterstĂŒtzung in einer PrĂŒfung 35:50 min

Rollenwechsel der Absolventen zum „Bearbeiter“ 38:25 min

Fokus auf Kompetenzen und Reflexionen in Abschlussarbeiten? 39:50 min

Tipp: Wie eigene Erfahrung sammeln? 46:40 min

Weiteres zu ChatGPT an der FH Aachen

Hier erscheint Mittwoch ein Bericht zum KI-Barcamp (wird im Podcast angesprochen)

Neue BeitrÀge nicht verpassen

Wir versenden wöchentlich News aus dem Blog an die Abonnement-Liste. Wenn Sie möchten können Sie sich in diese Liste eintragen. Das Abo kann jederzeit beendet werden.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer DatenschutzerklÀrung.

1 Kommentar

Ich bin beeindruckt, wie groß die Expertise an der FH Aachen ist – und beunruhigt ĂŒber diesen neuen Horizont, voller Halluzinationen.

Schreibe einen Kommentar