Gamification in ILIAS – neue Folge „Impulse aus der Hochschullehre“

  • 1Minute
  • 190Wörter

Prof. Dr. Mark Knüppel und Thomas Schwalm aus dem Fachbereich für Wirtschaftswissenschaften erreichten am 20. Oktober 2022 in der Digitalen Tafelrunde insgesamt rund 30 Lehrende – ein historischer Höchstwert. Liegt es am breiten Interesse an Gamification-Elementen in ILIAS, an den Werbemaßnahmen des ZHQ oder an den beiden sympathischen Herren, die uns an diesem Tag während der Tafelrunde über Webex entgegen lächelten?

Prof. Dr. Mark Knüppel (links) und Thomas Schwalm (rechts) im Bundesfinanzhof in München (Privataufnahme | Knüppel)

Gamification in der Hochschullehre ist schon länger ein Trend, den wir auch in diesem Blog näher beleuchten. Verbunden damit die Fragen, ob sich Aufwand und Nutzen gegenseitig aufwiegen, ob Studierende zu einer besseren Lernleistung geführt werden und was am Ende davon erhalten bleibt?

Deshalb haben wir Prof. Dr. Mark Knüppel und Thomas Schwalm zum Gespräch eingeladen, um uns noch einmal über ihre Erfahrungen mit Badges und anderen Gamification-Elementen zur Aktivierung der Studierenden zu erzählen. Was die beiden aus ihrer Anwendung gelernt haben und was eine Fitness-Tracking-App damit zu tun hat, erfahren Sie in der aktuellen Folge unseres ZHQ-Podcasts. Viel Spaß beim Zuhören!

close

Eine kurze Frage ...

Möchten Sie regelmässig über neue Beiträge in diesem Blog benachrichtigt werden?

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar